Close

Mit eTA (electronic Travel Authorization) wird ein automatisches System bezeichnet, das ermittelt, welche Besucher zur Einreise auf kanadischen Boden berechtigt sind. Nur Passagiere aus Staaten, die nicht von der Visumspflicht für Kanada betroffen sind sowie Personen mit ständigem Wohnsitz in den USA (Inhaber einer Green Card), die über den Luftweg in Kanada einreisen, können einen Antrag auf eine eTA für Kanada stellen. Personen aus nicht visumspflichtigen Staaten oder mit rechtmäßigem Wohnsitz in den USA benötigen keine eTA, wenn Sie auf dem See- oder Landweg einreisen.

Unsere Agentur für eTA ist nicht Teil der kanadischen Regierung, des Department of Immigration, Refugees and Citizenship (kanadische Einwanderungsbehörden) oder einer sonstigen kanadischen Behörde. Es handelt sich um eine kommerziell betriebene Website, die Reisenden bei der Antragstellung für die elektronische Reisegenehmigung für die Einreise nach Kanada unterstützt. Jeder Antrag kostet bei uns 67 USD. Auf der offiziellen Website der kanadischen Regierung http://www.cic.gc.ca/english/visit/eta.asp können Sie die eTA für 7 CAD beantragen.

Alle Personen aus von der Visumspflicht für Kanada befreiten Staaten und/ oder mit ständigem Wohnsitz in den USA müssen beim Check-In eine eTA-Reiseerlaubnis vorweisen, um nach Kanada fliegen zu können. Das staatliche etA-System wird von den kanadischen Einwanderungsbehörde ) Citizenship and Immigration Canada) verwaltetet und sein Zweck besteht darin, die Passagiere zu überprüfen, bevor deren Einreise auf kanadischen Boden gutgeheißen wird.

Die eTA für Kanada wurde zum 15. März 2016 verpflichtend eingeführt, um Reisende aus Staaten ohne Visumspflicht und/ oder festem Wohnsitz in den USA zu erkennen und ihre Daten zu überprüfen. Reisende aus dem Ausland müssen seit diesem Datum vor Reiseantritt nach Kanada im Besitz einer elektronischen Reisegenehmigung sein.

 Die Gültigkeit von angenommenen eTA-Gesuchen erstreckt sich über einen Zeitraum von maximal fünf Jahren, sofern der Reisepass nicht vorher abläuft. Bei Reisepasserneuerungen muss auch die eTA neu beantragt werden.

Folgende Bedingungen Müssen Erfüllt Sein, Damit Sie Ihren Kanada-eta-antrag Online Einreichen Können
  • Sie müssen über die Staatsbürgerschaft eines Landes ohne Visumspflicht für Kanada und/ oder über einen festen Wohnsitz in den USA verfügen (inklusive gültiger Alien Registration Card, bzw. Green Card)
  • Auf dem Luftweg in Kanada einreisen
  • Über genügende finanzielle Ressourcen für Ihren Kanada-Aufenthalt verfügen
  • Im Besitz eines gültigen Reisepasses sein
  • Keine Straftaten sowie Verstöße gegen Einwanderungsgesetze in der Vergangenheit aufweisen
Folgende Personen Sind Vom Eta-antrag Befreit
  • US-Bürger
  • Reisende, die auf dem Land- oder Seeweg in Kanada einreisen
  • Französische Staatsbürger, welche über Miquelon oder St. Pierre anreisen
  • Rückreisende mit temporärem Wohnsitz in Kanada und/ oder einem gültigem Visum für Kanada
  • Personen mit rechtmäßigem festem Wohnsitz in Kanada
  • Fluglinienpersonal
  •  Anerkannte Personen im diplomatischen Dienst

Folgende Rechte Werden Ihnen Mit Der Kanada Eta-genehmigung Zugesprochen

Sobald Sie im Besitz einer elektronischen Reisegenehmigung (eTA) sind, können Sie nach Kanada reisen. Obwohl die eTA-Genehmigung zwingend ist, ist damit die Einreise ins Land noch nicht garantiert. Bei Ihrer Ankunft in Kanada führen die Grenzbeamten am Eintrittsflughafen eine Routineüberprüfung durch, anhand dieser rechtmäßig über Ihre Einreise nach Kanada entschieden wird.

Bei Nichtausstellung der eTA-Genehmigung hat der Antragsteller die Möglichkeit, ein Visum bei der zuständigen kanadischen Visumstelle zu beantragen.

 Alle Informationen, die Sie oder eine bevollmächtigte Drittperson angegeben haben, müssen wahrheitsgetreu und korrekt sein. Eine bereits erteilte eTA kann zu jedem Zeitpunkt und aus beliebigen Gründen widerrufen werden, insbesondere, wenn Änderungen bei den für den Antrag relevanten persönlichen Umständen und Daten eintreten. Die beabsichtigte und bewusste Angabe von irreführenden, falschen oder betrügerischen Informationen in Ihrem Gesuch kann zur Einleitung von rechtlichen Schritten führen, inklusive Anklageerhebung gegen Sie aufgrund von Meineid.

Get your ETA Kanada.