Close

February 26, 2019

Amerika – der Schmelztiegel der Nationen und Kulturen

Amerika ist eine Region, in der es im Laufe der Jahre viele politische Veränderungen gab, die das Leben, die Bräuche, den Glauben und den Alltag der Nation beeinflussen. Die Ureinwohner haben ihre eigenen Bräuche und Rituale, ihren Glauben und ihrе Lebensweise. All dies hat sich mit dem Aufkommen der europäischen Migranten erheblich verändert. Fremde Sitten, Überzeugungen und Kulturen fanden ihren Weg in die lokale Lebensweise.

Kanada

Kanada ist eines der Beispiele, in denen wir die lokale Kultur und das Erbe in einer feinen Mischung mit dem Glauben der Ureinwohner Maerikas sehen, welche dazu leicht von den europäischen Gepflogenheiten beeinflusst wird. Das heutige Leben Kanadas ist stark von diesen sozialen Traditionen beeinflusst, die nicht nur die traditionellen amerikanischen Überzeugungen und Rituale widerspiegeln, sondern auch den europäischen Höhepunkt der Tradition. Alle diese Bräuche und Traditionen können in den verschiedenen Aspekten des kanadischen Lebens gesehen werden, zu denen religiöse Feste, gesellschaftliche Feierlichkeiten und andere Traditionen gehören, die das tägliche Leben mehr oder weniger bestimmen und beeinflussen.

Bewerben Sie sich noch heute und erhalten Sie Ihre eTA per E-Mail!

Halloween

Halloween ist eines der Fest, die in verschiedenen Teilen der Welt einschließlich Kanada gefeiert werden. Dies ist jedoch eine Feier, die in Kanada mit viel mehr Eifer und Begeisterung durchgeführt wird. Jüngste Umfragen haben gezeigt, dass Halloween zwischen den Jahren 2004 und 2014 einer der Hauptgründe war, die der Tourismusbranche und der Wirtschaft des Landes insgesamt einen enormen Schub verliehen haben. Die Menschen können Feuerwerkskörper kaufen, sie in ihren Gärten installieren und die ganze Nacht benutzen. Dafür ist normalerweise eine Erlaubnis erforderlich. An Halloween wird dies jedoch als einen festen Bestandteil des Festes betrachtet. Der Grund hierfür ist, dass während der gesamten Halloween-Nacht Licht ist.

Neujahrs Morgenempfang

Kanada ist in der Tat das einzige Land der Welt, das diese Feier begeht. Dies ist eine Tradition, die bis ins 17. Jahrhundert zurückreicht. Dies ist ein Ereignis, das im Allgemeinen vom Vizegouverneur und dem Generalgouverneur jeder Provinz initiiert wird. Dies ist eine Feier, die den Beginn eines neuen Jahres setzt. Bei dieser Gelegenheit erweisen die Bürger des Landes Respekt und Hommage. Normalerweise dürfen Einwohner und Bürger das Regierungsgebäude besichtigen und hier auch etwas zu sich nehmen. Sie können den kanadischen Übersee-Truppen ihre Wünsche und auch Postkarten senden. Die Zentrale der kanadischen Streitkräfte empfängt an diesem Tag Gäste.

Calgary Stampede

Die Calgary Stampede ist eine der größten Outdoor-Shows nicht nur in Kanada, sondern auf der ganzen Welt. Einer der traditionellen Bräuche in Kanada ist es, die Elemente des Gemeinschaftsgeistes zu feiern. Dies ist die wichtigste Essenz, die in der Calgary Stampede gefeiert wird. Dies ist eine große Feier, die verschiedene Veranstaltungen wie Karnevale, Konzerte, Paraden, Ausstellungen und viele andere Arten von Wettbewerben umfasst. Calgary Stampede ist eine der wichtigsten Traditionen Kanadas, an der fast eine Million Touristen aus der ganzen Welt teilnehmen und Zeuge der gesamten Show werden. Dies ist nicht nur eine kanadische Tradition, sondern auch ein großer Publikumsmagnet, der einen enormen wirtschaftlichen Zufluss im Land anzieht.

Neue Schuhe am Budget Day

Nach dieser Tradition müssen der kanadische Finanzminister und auch die Finanzminister der Provinzen neue Schuhe tragen, während das neue Budget abgestimmt wird. Dies ist ein Brauch, der bereits in den 1960er Jahren begann, als der damalige Finanzminister Donald M. Fleming erklärt hatte, er werde ein neues Paar Schuhe kaufen, sobald das Budget zur Verfügung steht. Bis zum heutigen Tag trägt die Mehrheit der von Kanada ernannten Finanzminister am Budget-Tag neue Schuhe oder Stiefel.

Erntedankfest

Die Tradition des Erntedankfestes ist in Kanada schon lange ein Trend. Diese Tradition unterscheidet sich jedoch ein wenig von der Art und Weise, wie man sie in den Vereinigten Staaten von Amerika beobachtet und feiert. Kürbiskuchen und Truthahn sind nach wie vor die zentralen Attraktionen des Erntedankfestes in den kanadischen Staaten. Das Fest wird immer am zweiten Montag im Oktober gefeiert. Dies ist einer der wichtigsten Feiertage, welcher von allen kanadischen Institutionen beachtet werden. Ausnahmen werden in den Provinzen vom Atlantik gemacht. Das Erntedankfest wurde aus verschiedenen Gründen und an verschiedenen Tagen gefeiert. Das kanadische Parlament erklärte jedoch 1957, dass das Erntedankfest jedes Jahr am selben Tag gefeiert werden sollte. Dies ist der Tag, an dem sich Jeder für die reiche Ernte und die landwirtschaftlichen Erträge Kanadas bei Gott bedanken kann.

Überprüfen Sie hier die Anforderungen für eTA.

Französische Traditionen

Wie bereits erwähnt, ist Kanada ein Land, das von verschiedenen europäischen Kulturen beeinflusst wurde. Dies ist einer der Hauptgründe, warum wir in einigen der heutigen kanadischen Feiertage einen Hauch europäischer Traditionen sehen. Quebec ist eine Region in Kanada, in der berühmte und vorherrschende französische Traditionen vertreten sind. In den anderen Teilen Kanadas schütteln sich die Menschen oft die Hände, wenn sie sich treffen. Die Menschen in Quebec geben sich einen Kuss auf die Wange.

Lebensereignisse

Es gibt viele Soziologen, die darauf hingewiesen haben, dass im Gegensatz zu vielen Ländern und kulturellen Erben das kanadische Volk nicht viele auffällige Termine und Ereignisse hat, die mit der Kultur des Landes in Verbindung stehen. Die Menschen im Land mögen es im allgemeinen ihr Leben und die verschiedenen Ereignisse, die mit ihrem Leben verbunden sind, zu feiern. Aus diesem Grund werden Geburtstage, Heirat und andere Ereignisse als sehr wichtig angesehen.

 USA

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind eines der größten Länder der Welt und werden oft als Schmelztiegel der Welt betrachtet. Dies ist eines der wahrhaft kosmopolitischsten Länder der Welt, in dem Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt eingetreten sind und mit ihren Bräuchen auch insgesamt zur Gestaltung des Landes als solches begetragen haben. Dies ist ein Trend, der aus der Vergangenheit stammt. Die Geschichte der USA wird Ihnen sagen, dass verschiedene europäische Kulturen zusammen mit den Einheimischen dazu beigetragen haben, die Bräuche, den Glauben und das Erbe dieses Landes insgesamt zu gestalten. Diese Tradition setzt sich auch in der heutigen Zeit fort. Die Traditionen der USA wurden von den Lateinamerikanern, den Ureinwohnern, den Afrikanern und den Asiaten geprägt. Die europäischen Länder, insbesondere Großbritannien, hatten auch einen sehr starken Einfluss auf die Kultur des Landes.

Vielfalt ist die Ordnung des Tages

Angesichts der Tatsache, dass die USA ein Land sind, in dem Sie eine Vielzahl von Einwanderern aus verschiedenen Teilen der Welt finden, können Sie alle Arten von Sprache hören. Die Landessprache oder Geschäftssprache ist jedoch Englisch. Sie können auch eine Reihe nicht-englischer Sprachen wie Spanisch, Chinesisch, Französisch und Deutsch hören. In Bezug auf Religion haben die Menschen wieder die Freiheit, jede Art von Religion auszuüben, der sie folgen möchten. Die große Mehrheit ist christlich, aber alle anderen Hauptreligionen sowie ihre Unterzweige sind anwesend.

Das Essen ist eines der beliebtesten Beispiele für Einfluss. Neben dem ikonischen amerikanischen Essen – dem Hamburger und die Hotdogs, sind auch Hackbraten, Käse und Makkaroni sowie die Kartoffelchips Teil der üblichen amerikanischen Mahlzeit. Die mexikanische Note ist in den kühlen Dips und den Burritos zu finden. Ebenso haben die verschiedenen Regionen der USA einen eigenen Einfluss auf die Herstellung von Nahrungsmitteln.

In Bezug auf die nationalen Ereignisse, die zu Feiertagen einladen, und die Tage, die von der Nation als Ganzes gefeiert werden, gehören der Nationale Unabhängigkeitstag, die Geburtstage der wichtigen und ikonenhaften Präsidenten, das Erntedankfest usw.

Weihnachten

Dies ist einer der wichtigsten Feiertage für die Amerikaner. Sowohl die reichhaltigen Dekorationen im Innen- und Außenbereich, die Strümpfen am Kamin, die Lebkuchen und die Zimtkekse, als auch das Zusammenkommen der Familie, macht Weihnachten zu einem herzerwärmenden Feiertag, der heute über seine religiösen Grenzen hinaus gefeiert wird.

Valentinstag

Dies ist eine Feier, die zwar nicht aus den USA stammt, aber zu einem der beliebtesten Feiertage in den USA geworden ist. Angefangen mit einem Heiligen in Italien, der im 3. Jahrhundert heimlich christliche Paare verheiratete und deshalb getötet wurde, ist der Name des Heiligen Valentin heute mit all denen verbunden, die ihren Angehörigen ihre Zuneigung zeigen möchten.

Tag der Unabhängigkeit

Der 4. Juli ist im Grunde ein Tag für Feuerwerkskörper und Grillabende mit Freunden. Dies ist jedoch einer der wichtigsten bürgerlichen Feiertage in den USA, denn im Jahr 1776 kündigten die damals 13 amerikanischen Kolonien ihre Unabhängigkeit von Großbritannien und der britischen Monarchie an.

Halloween

Halloween stammt von den britischen Inseln und ist heute einer der beliebtesten Feiertage auf der Erde und das hauptsächlich aufgrund der Art, wie es in den USA gefeiert wird. Von “Happy Halloween” bis hin zum Süssigkeitensammeln und den phantasievollen Kostümen und Partys: Die amerikanische Art, Halloween zu feiern, wurde von fast allen Europäern kopiert.

Auch wenn während der Jahre Tausende von Zuwanderern in Kanada und den Vereinigten Staaten von Amerika mit ihrer Kultur und ihrem Glauben offen aufgenommen wurden, so sind glücklicherweise dennnoch die Bräuche der Ureinwohner nicht verschwunden. Die Lebensweise der heutigen Bürger spiegelt die reiche Kultur und Bräuche aller ethnischen Gruppen wieder, welche sich einst in diesem Land verwurzelt haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *